Bomann UM 1354 CB Universalmixer

Bomann UM 1354 CB Universalmixer

Bomann UM 1354 CB Universalmixer

  • Inkl. Ice Crusher-Funktion
  • 4-Stufen-Schalter (0-1-2-Impuls)
  • Kraftvoller 650-Watt-max.-Motor
  • Blau beleuchteter Drehschalter
  • Abnehmbarer Mixbehälter aus massivem Glas mit 1,5 Liter Fassungsvermögen (mit Skala)

Bomann Estate UM 1354 CB – Standmixer – 1.5 Liter – 550 W

unverb. Preisempfehlung: EUR 49,95

Preis: EUR 38,34


Kommentare

Bomann UM 1354 CB Universalmixer — 3 Kommentare

  1. 5.0 von 5 Sternen
    Frühstücks-Shake, 12. Juni 2014
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bomann UM 1354 CB Universalmixer (Haushaltswaren)
    Ich nutze den Mixer, um mir meinen morgendlichen Frühstücks-Shake damit zuzubereiten, da ich weiß, wie wichtig ein ausgewogenes und nahrhaftes Frückstück ist, jedoch morgens nicht so viel runterkriege.

    Deshalb ist das Zurückgreifen auf Flüssignahrung für mich eine wirklh gute Alternative.

    Selbst bei kompletter Füllung: 500g Quark, Milch, Banane, Nüsse, Obst, Honig … (Oder was man auch immer zusammenmixt), hackt das Messer alles super klein.

    Der Glasbehälter ist außerdem sehr robust, wenn man ihn nicht, wie ich aus Tischhöhe runterschmeißt, weshalb ich mir diesen neu gekauft habe 😉

    Einziger Nachteil:

    Die Reinigung ist manchmal etwas lästig, mit Befestigungen des Messers, die abgeschraubt werden müssen… Das ist aber sicherlich bei anderen Mixern nicht anders…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 60 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Preis-Leistung ist angemessen. Aber er war halt preiswert…., 13. Mai 2011
    Von 
    AlexMighty (Dreiländereck D/CH/F) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Bomann UM 1354 CB Universalmixer (Haushaltswaren)
    Habe den Standmixer seit ca. 4 Monaten und genügend kann mir nach vielen Versuchen eine Meinung bilden.

    Positive Eigenschaften:
    + Robuste Verarbeitung des Gehäuses und Motor
    + Glaszylinder schwer und mit 1,5 L fassungsvermögen ausreichend gross
    + sicherer Stand, nicht zuletzt durch den schweren Glasbehälter
    + relativ „schlank“ und benötigt nicht viel Platz
    + Die Messer lassen sich mit einem Gewinde sehr leicht abnehmen, was das Reinigen erleichtert
    + starker Motor

    Negative Eigenschaften (da muss ich teilweise etwas ausholen)
    – ziemlich laut
    – Motor läuft sehr schnell an mit dem Effekt, dass der Inhalt oft mit Wucht an den Deckel geschossen wir (das macht manchmal echt Angst)

    – Schlechte „Verwirbelung“ bzw. Strömung beim Pürieren: Ich mache öfter einen „Smoothie“ mit Früchten. Allerdings kann man (wie bei meinem vorherigen Mixer) einfach die Früchte reinwerfen und anschalten, sondern muss diese nach und nach zugeben. Ansonsten verkeilen sich die Früchte sehr schnell im Gefäss und das Messer läuft im Leeren.
    Bei eher festerer Konsistenz, wird der Früchtebrei dann auch nur im unteren Teil püriert, und oben liegen die Äpfel drauf und werden nicht zu den Messern umgewälzt, was zu stetigem nachstochern führt (extrem nervig).

    – Eiscrusherfunktion (wenn man ein manuelles Betätigen des Schalters so nennen kann) funzt nur bei 4-5 Eiswürfeln: Gleiches Problem wie bei den Früchten; die unteren Eiswürfel werden zu Schnee verarbeitet, während die oberen nur herumliegen und das ganze unberührt von oben betrachten. Ich hätte da ein bisschen mehr Verwirbelung von unten nach oben gewünscht.

    – Gefrorene Erdbeeren (für meine geliebte Strawberry Margerita) schafft das Teil schonmal garnicht. Auch hier muss man mit 1-2 Erdbeeren anfangen (inkl. Flüssigkeit) und nach und nach die anderen zugeben, was echt viel Zeit und Nerven kostet. Ansonsten rattert die Mühle extrem laut, weil der Mitnahme-Ring fürs Messer (Zahnkranz) durchrutscht (Erdbeeren zu hart). Der Motor würde es allerdings schaffen, der ist sehr stark.

    – Das Messer ist nicht wirklich ein Messer, das zerschneidet. Es ist eher Stumpf und „zerschlägt“ den Inhalt nur. Und ein Smoothie wird nur dann „smooth“, wenn man die Früchte 5 Minuten bei höchster Stufe püriert.

    Fazit:
    Für den geringen Preis erhält man einen robusten und von der Verarbeitung her qualitativ hochwertigen Mixer. Allerdings ist er in seiner Verwendung auf eher Milch- oder Proteinshakes, oder ähnliche flüssige Konsistenzen eingeschränkt.
    Für alles was darüber hinaus geht (Smoothie, Frozen Margheritas, Gemüsepürrees) sollte man etwas mehr Geld investieren, weil das kostet mit dem Teil echt Nerven…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 3.0 von 5 Sternen
    Knapp 4 Jahre tat er seinen Dienst…, 19. März 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bomann UM 1354 CB Universalmixer (Haushaltswaren)
    und das recht ordendlich. Also eigentlich hätte er sich wohl 4-5 Sterne verdient.

    ABER

    Von Anfang an „staubte/rauchte“ es gelegentlich ganz leicht heraus, obwohl der Mixer ordnungsgemäß aufgesetzt wurde.

    Jedoch am heutigen Tage hat sich der Kunststoff so stark abgenutzt, dass der Mixer leider nicht mehr zu gebrauchen ist (siehe Bild). Motor, Schalter, Messer, Glas, usw. wäre alles noch in Ordnung, aber ohne Zahnrad nützt das leider nichts mehr…

    Andere Mixer halten länger durch, schade dass ich den Mixer nun wegen dem abgenutzen Zahnrad wegschmeißen muss!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.