Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi

Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi

Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi

  • Hohe Tragkraft bis 15 kg und eine 1 g genaue Teilung
  • Extragroße Wiegefläche
  • Innovative HOLD-Funktion

SOEHNLE 67080 Digitale Küchenwaage PAGE Profi. Ein Qualitätsprodukt, das in keinem Haushalt fehlen sollte. Bei jeglichen Fragen zum Produkt kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

unverb. Preisempfehlung: EUR 49,99

Preis: EUR 30,90


Kommentare

Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi — 3 Kommentare

  1. 390 von 396 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Schlicht – schön – perfekt., 17. Januar 2011
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi (Haushaltswaren)
    Nach diversen Digitalwaagen (Philips, ADE, Beurer) habe ich endlich eine für mich technisch perfekte & dazu noch schöne Wagge gefunden.

    Diese Waage hat drei für mich wichtige Eigenschaften, die ich bei anderen Herstellern so nicht gefunden habe.

    1. Vernünftige Abschaltzeit
    Fast alle Waagen schalten sich, um Batterie zu sparen, nach ca. einer Minute ab. Das ist in der Praxis viel zu kurz. (Wem ist noch nie das Mehl ausgegangen? Neue Packung suchen, aufreißen, zur Waage gehen und… grrr! Aus!).
    Die Page Pro schaltet bei mir erst nach vier Minuten ab, was mir bisher immer ausgereicht hat.

    2. Funktionierende Sensorschaltfläche
    Meine bisherigen Waagen hatten einen mechanischen Ein-/Ausschalter bzw. Taster, welcher irgendwann mit Öl und Mehl in Kontakt kam und dadurch immer “widerspenstiger” wurde.
    Die Page Pro hat ein Sensorfeld, welches sehr schnell reagiert und auch mit mehligen und öligen Fingern problemlos bedienbar ist.

    3. Wiegebereich
    Gerade für Marmelade oder Kompott komme ich mit dem üblichen 5Kg Wiegebereich oft an eine lästige Grenze. 15Kg Wiegebereich sind da wirklich angenehm.

    – keine störenden, defektanfälligen mechanischen Tasten
    – Funktion für Wiegegut, das die ganze Waage abdeckt
    – Selbstabschaltung erst nach ca. 4 Minuten
    – Einschalten & Tara sehr schnell
    – AAA-Batterien/Akkus verwendbar
    – 2cm flach, gut zu verstauen
    – max. Wiegebereich 15Kg!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 171 von 179 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein sehr guter Allrounder, 30. April 2010
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi (Haushaltswaren)
    Diese Rezension bezieht sich auf die Waage “Page Profi” mit einem Wägebereich bis 15 kg. Sie wird unter verschiedenen Herstellernamen angeboten und von der Fa. Soehnle produziert.

    Ersteinmal finde ich es erstaunlich mit einem einfachen Haushaltsprodukt einen Messbereich von 4 Zehnerpotenzen abzudecken. Das entspricht einem Zollstock, der auf 1/10mm genau misst, einem Thermometer mit dem sich 0,1 Grad ablesen lassen, oder einer Armbanduhr, die die 1/10 Sekunden anzeigt.

    Vom Erstaunen abgesehen bin ich mit der Waage auch sehr zufrieden, sie hat ein paar überzeugende Vorteile:
    – Sehr gute Bedienung. Eine leichtes Berührung der Schaltflächen schaltet zuverlässig.
    – Zwei-Tasten Bedienung: Unabhängig von der Anzeige schaltet eine Berührng der Fläche “Aus” das Gerät ab.
    – Die Abschaltautomatik greift erst nach ca. 5 Minuten. Die Waage geht also nicht aus, nur weil ich noch ein Ei aus dem Kühlschrank holen und aufschlagen muss. Viele Waage schalten viel zu früh ab. Die hier nicht
    – Sehr gute Reproduzierbarkeit. Ich habe ein 2- und ein 5-Cent Stück (=3+4 Gramm) und zwei 1,5 Liter Wasserflaschen (1500g) aufgestellt und in unterschiedlicher Reihenfolge wieder runtergenommen. Jedes Zwischenergebnis hatte maximal 1 g Abweicheung.
    – Auch sehr große Gegenstände können aufgestellt werden, da nirgendwo eine Anzeige hervorsteht.
    – Sehr praktisch ist die HOLD-Funktion, die es erlaubt sehr große und bis zu 15 kg schwere Gegenstände zu messen, auch wenn sie die Anzeige verdecken.
    – Leicht zu reinigen durch die alles bedeckende Glasoberfläche.

    Ein paar Dinge zur Beachtung:
    – Die Waage darf nur auf den Füßen aufstehen. Die Waage muss deshalb auf eine gerade, relativ saubere Platte gestellt werden.
    – Das Wägegut muss in der Mitte plaziert werden. An den Rändern werden um ein paar Promille abweichende Ergebnisse gemessen.

    Natürlich hat sie auch ihre Grenzen
    – Laut Herstellerangaben wiegen die Küchenwaagen auf 3 Teilschritte genau, hier also 3 Gramm.

    Und einen echten Nachteil
    – leider sind die Füße nicht rutschfest. Die unbelastete Waage verschiebt sich leicht.

    Die hier mehrfach vorgebrachte mangelnde Temperaturkompensation, also dass kalte Gegenstände das Messergebnis verfälschen, konnte ich nicht nachvollziehen. Eine Dose Eiswürfel auf aus dem Tiefkühlfach wog immer gleichviel, unabhängig davon ob sie direkt auf die Waage gestellt oder ob erst ein Nylonschneidbrett aufgelegt und die Anzeigte mit Tara wieder auf Null gestellt wurde.

    Ob Knopfzellen bei einer Waage ein Vor- oder Nachteil sind muss jeder selber entscheiden. Ich bin Knopfzellenfan. Gängige Typen sind billig (< 50 Cent) und haben praktisch keine Selbstenladung. Auch wenn die Waage ein halbes Jahr in der Schublade schlummerte, funktioniert sie. Diese Waage wird mit zwei AAA Microzellen betrieben.

    Für mich überwiegt der großen Wägebereichs und die hilfreichen Details den Nachteil der nicht rutschfesten Füße. Ich gebe deshalb volle Punktzahl.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 47 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Gut und genau, aber ohne klare Angaben, 6. August 2012
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi (Haushaltswaren)
    Auch meine Waage hatte zunächst einen Fehler, die Messergebnisse waren nicht reproduzierbar. Ich habe mich leider an den Hersteller gewandt. Die Waage wurde schnell gegen ein intaktes Exemplar umgetauscht, aber der Umtausch über Amazon ist empfehlenswert, da der Hersteller die Portokosten nicht erstattet, Amazon aber alles kostenlos abwickelt.
    Nach längerem Nachfragen gab der Hersteller für diese Waage einen zu akzeptierenden Toleranzbereich von etwa +- 5 g an. Wenn man 20 g wiegen will, sind 25 % Fehler sehr viel, wenn man 15 kg wiegen will, sind ca. 3 Promille sehr wenig. Das ist sicher in Ordnung, über diesen Umstand wird man in Produktbeschreibungen der Firma aber nicht aufgeklärt.
    Wegen der mir nicht nicht ganz befriedigend erscheinenden Qualitätskontrolle (andere Rezensenten bemängelten ähnliche Fehler) und der mir nicht ausreichenden Produktinformation gibt es den Punktabzug.
    Design, Bedienung und Messbereich der Waage sind sehr gut.
    Neu 2014:
    Bei einer Digitalanzeige erwarte ich, wenn keine näherer Hinweis erfolgt, eine Genauigkeit von +-1 Digit, hier also +- 1 g. Als tatsächliche Genauigkeit hat sich herausgestellt, dass diese Genauigkeit reproduzierbar erreicht wird (Kontrolle mit geeichter Waage der Post bei 20 g und mit 100 g Kalibriergewicht: Anzeige 20 g bzw. 100 g). Nur will Soehnle dafür wohl nicht garantieren. Im Sinne einer zweckdienlichen Verbraucheraufklärung halte ich aber eine Genauigkeitsangabe bei einem Messgerät für unbedingt nötig. Da sie immer noch fehlt nur 4 Sterne. Das ist ein Stern mehr mehr als früher, da die Waage sich als sehr genau herausgestellt hat.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.