Warum 5x Früchte essen am Tag

Warum Du 5 x Früchte am Tag essen solltest?

Warum 5x Früchte am Tag

Ist deine Diät ohne die notwendigen Nährstoffe? Prüfe, warum Du diese 5 leckeren Früchte täglich für bessere Gesundheit und erhöhte Energie, einnehmen solltest.

Bereit, dann lass uns beginnen!

Brombeeren

Brombeeren enthalten Gallussäure, die sowohl antimykotische als auch antivirale Eigenschaften besitzt und die Zellgesundheit bewahrt um Krebs zu verhindern.

Brombeeren haben auch Ellagsäure, die antivirale und antibakterielle Eigenschaften hat. Sie sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C und Ballaststoffe die helfen Krebs zu verhindern und die Immunität zu erhöhen.

Pflaumen

Pflaumen enthalten Phenole, die unentbehrliche Antioxidantien sind und die Schäden an Zellmembranen im Körper verhindern.

Pflaumen erhöhen auch die Absorption von Eisen im Körper und sind reich an Vitamin C, das die Immunität erhöht und verhindert, dass Cholesterin durch freie Radikale oxidiert wird.

Und Pflaumen verhindern Verstopfung und verringern das Risiko von Darmkrebs und Hämorrhoiden.

Rote Äpfel

Äpfel sind reich an wertvollen Antioxidantien, die chronische Erkrankungen verhindern können.

Sie haben auch Ballaststoffe das Pektin, das unzählige gesundheitliche Vorteile bietet, einschließlich der Regulierung eines hohen Cholesterinspiegel und Verhinderung von Dickdarm- und Prostatakrebs.

Äpfel helfen auch, Zähne zu bleichen und Zahnverfall zu verhindern, weil sie die Produktion von Speichel anregen, um Bakterien im Mund zu bekämpfen.

Auch haben Studien nachgewiesen, dass das Essen von Äpfeln und trinken Apfelsaft verhindert, dass Sie an Alzheimer erkranken, indem Äpfel die Auswirkungen der Alterung auf das Gehirn eindämmen können.

Rote Äpfel reduzieren auch Ihr Risiko der Entstehung von Bauchspeicheldrüsenkrebs um 23%, weil sie Triterpenoide enthalten, die das Wachstum von Krebszellen in der Leber, Dickdarm und Brust stoppen können.

Nektarinen

Nektarinen sind extrem nahrhaft und kalorienarm und sie sind reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien.

Sie bekämpfen auch Fettleibigkeit, Diabetes und Herzerkrankungen dank ihrer bioaktiven Verbindungen.

Nektarinen schützen auch Ihre Sehvermögen, weil sie Lutein enthalten, das die Risiken der Makuladegeneration und Katarakte senkt.

Sie enthalten auch Kalium, das eine wesentliche Rolle spielt, um sicherzustellen, dass Nerven und Zellen richtig funktionieren.

Antioxidantien in Nektarinen helfen, erhalten die Gesundheit von Herz & Kreislauf, verhindern Krebs, stärken das Immunsystem und Verbesserung die Gesundheit der Haut.

Bananen

Bananen fördern die kardiovaskuläre Gesundheit, pflegen den normalen Blutdruck und die Herzfunktion aufgrund ihres hohen Kaliumgehaltes.

Bananen helfen auch der Verdauung und steigern die sportliche Leistung.

Bananen sind sehr fettarm und ihre Fette sind Sterine, was bedeutet, dass sie die Körperaufnahme des Diät-Cholesterins blockieren.

Fazit:

Diese 5 Früchte sind nicht nur nahrhaft, sie sind auch köstlich und bieten so viel Qualität, wie sie besser nicht sein könnte und sollten jeden Tag genossen werden!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen